Sonntag, 30. August 2015

Ich kann einfach nicht aufhören...

...süße kleine Sachen für unseren Krümel zu nähen...
 
Kaum waren die Strampler, Höschen und Bodys fertig, dachte ich "Oh Gott, der Kleine kommt im Herbst/Winter!!! Da ist es kalt!!! Er braucht ne Jacke!!!" Ja, ich weiß, etwas irre, aber ich schiebe es einfach auf die Hormone ;-P
 
Also habe ich mich umgehend im WWW auf die Suche nach einem geeigneten Schnittmuster gemacht und bin auch relativ fix fündig geworden: MiniJaWePu heißt der Schnitt und ist von Schnabelina.
 
Der Blog gefällt mir schon eine ganze Weile und das Beste: alle Tutorials sind for free!!! Ja ja, einigen von euch erzähle ich da bestimmt nichts Neues ;-)
 
Jetzt zur Jacke: Der Schnitt kommt in verschiedenen Varianten daher und man sucht sich dann eben aus, was einem gefällt.
 
Da mein Kind im Herbst/Winter wohlmöglich ohne Jacke schwerste Erfrierungen erleiden könnte, habe ich mich für die gefütterte Variante entschieden. Eigentlich ist diese Version ohne Kapuze, die kleine Jessy wollte aber unbedingt eine haben. Also habe ich mich entschieden, die Jacke nach Vorgabe zu nähen und die Kapuze im Nachhinein als abnehmbares "Add-On" anzufertigen.
 
So habe ich's gemacht: Kapuze nach Vorgabe des E-Books für die JaWePu ab Seite 28 nähen -  das Bündchen habe ich allerdings weggelassen. Den Außenstoff und das Innenfutter komplett zusammen nähen und nur eine kleine Wendeöffnung lassen. Dann die Kapuze wenden und an der Nahtkante rings rum absteppen. Somit ist gleich die Wendeöffnung verschwunden. Abschließend noch die KamSnaps an Kragen und Kapuze befestigen und schon fertig.
 
Soviel noch zum Material: Der Außenstoff ist Bio-Jersey von Staghorn - ich find die Waschbären so toll!!! - und das Innenfutter ist dunkelblauer Fleece von Buttinette.
 
Nun kommt, wie üblich, die Bilderflut ;-)
 











Jetzt dürfte unser Krümel keine Erfrierungen mehr erleiden ;-) Wobei... was ist, wenn der November recht mild wird?????... Der Kleine könnte in der warmen Jacke ersticken!!!!!... Ich muss unbedingt noch eine dünnere Variante nähen!!!!!...

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche :-)

Viele liebe Grüße

Jessy

P.S.: Noch ein August-Post für sewmini ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen